Skip to main content

Reformationssynode

Wegbereiter sein. Zukunft schaffen.

Neu und bisher einzigartig in der Geschichte der Evangelischen Kirche im Rheinland ist die Zusammensetzung und Ausrichtung der Synode: Wir wollen bewusst machen, dass wir nicht in den Grenzen unserer eigenen Kirche bzw. Land stehenbleiben können. Vier Kirchenkreise, ihre Nachbarkirchen (Belgien, Niederlande) und weltweiten Partnerkirchen delegieren insgesamt ca. 500 Personen zur Reformationssynode. Alle machen unterschiedliche Erfahrungen mit dem Wort Gottes. Gemeinsam ist, dass wir Zuversicht und Halt im Wort nach Jes 55,11 finden: Gottes Wort kehrt nicht wieder leer zu ihm zurück. Wir wollen die unterschiedlichen Herausforderungen wahrnehmen und gemeinsam benennen, was Reformation heute bedeutet.

Veranstaltung

Reformationssynode

Evangelische Hauptkirche Rheydt Hauptstr. 90 41236 Mönchengladbach-Rheydt

01.09.17 - 02.09.17
Ansprechpartner

Kirchenkreise Aachen, Jülich, Gladbach-Neuss und Krefeld-Viersen